Anfahrt

 

So erreichen Sie uns!

 

 

Mit der Bahn/ÖPNV

 

Mit der Bahn können Sie bis Emmerich oder Kleve fahren. Von dort aus gelangen Sie mit der Buslinie SB 58 der NIAG (Fahrplanauskunft) nach Kranenburg. Von der Haltestelle "Bahnübergang" laufen Sie ca. 150 zurück und gelangen ins Gewerbegebiet Im Hammereisen, in dem sich die Station befindet.

 

 

Mit dem Fahrrad

 

siehe Anfahrtsskizze

 

Mit dem Auto

 

Folgen Sie ab Kleve der B 9 in Richtung Kranenburg. Nach dem Ortsausgang Nütterden fahren Sie ca. 200 m und biegen nach links in die Straße im Hammereisen ab. Direkt am Anfang der Straße nehmen Sie die Einfahrt am Briefkasten und gelangen von dort aus zur Hausnummer 27 E.

 

AST-Taxi (Anruf-Sammeltaxi)

 

Das Anruf-Sammeltaxi der NIAG ersetzt in einigen Gebieten zu verkehrsschwachen Zeiten den Linienbus. Das AST nimmt in der Zeit von 8 Uhr bis 20 Uhr Fahrtwünsche entgegen. Der Fahrtwunsch ist mindestens 30 Minuten vorher unter der Telefonnummer 0 18 01 / 6 42 42 78 anzumelden. Die Fahrgäste können an allen Haltestellen der NIAG, die mit einem AST-Symbol gekennzeichnet sind, ein- und aussteigen.


Bürgerbus

 

Der Bürgerbus der Gemeinde Kranenburg, das "Düffel-Mobil", ermöglicht es Bürgern und Besuchern gleichermaßen, den Zentralort Kranenburg aus den Niederungen (Wyler, Zyfflich, Niel, Mehr und Nütterden) zu erreichen. Der aktuelle Fahrplan steht als Download zur Verfügung.

Kontakt

NABU-Naturschutzstation Niederrhein

Im Hammereisen 27 E
47559 Kranenburg

Deutschland

 

Öffnungszeiten:

Werktags 8.30-16.30 Uhr

Telefon: +49 (2826) 91876-00

 

Fax: +49 (2826) 91876-29

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kontaktformular

Links

Hier finden Sie einige Links für Ihre Anreise. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

 

NIAG-Fahrplanauskunft
Deutsche Bahn
Fahrplan Bürgerbus