Exkursionen und Veranstaltungen auf Anfrage

Für Erwachsene

Niederrhein-Guides

Gänsesafaris am Niederrhein

 

Für Kinder und Jugendliche

Naturerlebnistage und Ferienerlebnistage

 Exkursionen für Schulklassen und Gruppen

 

Für Menschen mit Behinderungen:

Natur für alle - Naturerleben inklusiv

 

Für Menschen mit Migrationshintergrund

Gänseexkursionen international

 

Unsere Umweltbildung

ist preiswürdig.

 

191019 028 UN Dekade Gewinnerlogo Ausgezeichnetes Projekt 2020 280x280px RZ01

 

Aktuelles

Sechs Gelege an der aktiven Bewässerung in der Düffel

20.04.2020 - Ein schöner Erfolg  - wir konnten inzwischen sechs Wiesenvogelnester auf der Fläche mit der aktiven Bewässerung finden. Und innerhalb des Zauns, der Eier und Küken vor dem Fuchs schützen soll, konnten wir inzwischen acht Gelege ausmachen. Hier sind sogar einige Küken schon geschlüpft.


Unsere Freude darüber ist allerdings auch etwas getrübt: Denn auch wenn es im Winter ab und an geregnet hat, momentan ist es schon wieder viel zu trocken. Die Senken sind extrem schnell  ausgetrocknet, obwohl alle Ende März noch sehr viel Wasser geführt haben. Eine aktive Bewässerung bzw. ein verändertes Wassermanagement - das Wasser auf den Flächen halten, nicht abführen - ist daher auch an anderen Stellen dringend erforderlich. Der Boden ist bereits jetzt so hart, dass wir Mühe hatten, Nestmarkierungsstöcke zu setzen.

 

Die Arbeiten werden übrigens im Rahmen des EU-LIFE+-Projekts "Grünland für Wiesenvögel durchgeführt. Mehr über das Hintergründe, Maßnahmen und Erfolge auf der Projekt-Website.

 

Aktive Bewsserung 531

Gelege neben der aktiven Bewässerung: Elterntiere und Jungen werden hier genügend Futter finden (Foto: Stefanie Heese)

Wir suchen...

 

...eine/n Naturschutzreferent/in für die Projektleitung eines EU-LIFE-Projekts im Team Fluss und Aue und

 

Sie möchten mehr...

... für den Naturschutz in Ihrer Region tun? Unterstützen Sie unsere Anliegen.

 

BFS Button 01

Observado

 

Sie können Ihre Naturbeobachtungen auch in das internationale Internetportal Observado eintragen. Hierfür müssen Sie sich kostenlos registrieren. Dann können Sie Beobachtungen von Flora und Fauna eintragen - alle Beobachtungen aus dem Arbeitsgebiet der NABU-Naturschutzstation Niederrhein finden Sie auch ohne Anmeldung hier.



Ornitho

 

Seit Anfang 2012 ist das bundesweite Vogelbeobachtungsportal Ornitho verfügbar. Nach einer kostenlosen Anmeldung können Sie alle Vogelbeobachtungen mit Fundpunkt auf einer Karte eintragen. Die Daten werden vom Dachverband Deutscher Avifaunisten ausgewertet, um überregionale Bestandsentwicklungen zu  dokumentieren.

 



Partner: Förderer:  
nrw-stiftung Logo MULNV NRW       stiftung-nrw interreg          rijn-waal
  life        lvr